Baugruppenartikel

Zinkdruckguss. Optimale Basis für Baugruppen

Zinkdruckguss ist das Gießverfahren für Produkte mit maßlichen, funktionellen und optischen Anforderungen. Somit bieten Produkte aus Zinkdruckguss eine gute Basis für Baugruppen. Wenn hohe Präzision in wiederkehrenden Stückzahlen gefordert ist, bietet Zinkdruckguss einen effizienten Lösungsansatz.

Auch zum Thema Baugruppen und deren Montage ist Artur Monse Ihr kompetenter Ansprechpartner. Die Erfahrungen bei Monse bietet ein breites Spektrum der Montageverfahren und -möglichkeiten.

Montageverfahren

  • Manuell
  • Halbautomatisch
  • Vollautomatisch
  • Biegen & Formen
  • Vernieten & Kleben

Prozesssicherheit und -stabilität

  • Kameraprüfung zur Überwachung des Prozesses
  • Mechanische Prüfungen zur Überwachung des Prozesses
  • Zuführen und Montieren
  • Biegestationen
  • Optische Kennzeichnung als Chargenkennzeichnung

Baugruppen. Hightech-Produkte in großen Stückzahlen

Zinkdruckgussartikel pulverbeschichtet, maßhaltig

Baugruppen aus Zinkdruckguss sind Hightech-Produkte. Gefertigt in Serienstückzahlen, werden sie für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke verwendet und in viele Bereiche des täglichen Lebens integriert. In der Automobil- und Maschinenindustrie sowie im Apparatebau unverzichtbar, bilden Baugruppen aus Zinkdruckguss auch einen wichtigen Bestandteil in den Bereichen des Bauwesens, der Elektrotechnik und Elektronik sowie im Möbelbau.

Allein im Bereich der Automobilindustrie stehen pro Auto bis zu einhundert Einzelteile aus Zink für Funktionalität, Mobilität und Sicherheit.

Spezialisiert auf filigranen Zinkdruckguss, Präzisionsdruckguss, Oberflächentechnik und -veredelung, sowie die Produktion von kleinen Baugruppen und Serien bis zu automatisierten Langläufern und großen Serien, setzt Artur Monse Ihr individuelles Projekt effizient um. Komplizierte Formen und komplexe Geometrien, produziert Monse als Einzelteil bis hin zur fertigen Baugruppe.

Zink. Ein Rohstoff mit Zukunft!

Zink gilt, dank seiner herausragenden mechanischen Eigenschaften, im Bereich der wirtschaftlich-effizienten Fertigung von Groß- und Kleinproduktionen als besonders wertvoller Rohstoff. Seine besondere hohe Ressourceneffizienz garantiert die Fertigung unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit.

Aus nahezu keinem Industriebereich wegzudenken, bieten die spezifisch-mechanischen Eigenschaften von Zink verglichen mit anderen Gusswerkstoffe viele Vorteile.

Zinkdruckguss ist anderen Werkstoffen, wie beispielsweise Aluminium oder Magnesium, in vielen Bereichen weit überlegen. Dehnungseigenschaften, E-Modul, Härte, Streckgrenze und Zugfestigkeit von Zink halten wesentlich höheren Materialanforderungen stand.

Perfekt zur Abschirmung sensibler Elektronik gegen elektromagnetische Felder macht Zinkdruckguss auch im Bereich der Elektroindustrie zum unverzichtbaren Gut. Seine hohe Leitfähigkeit und die Möglichkeit besonders dünnwandige und filigrane Produkte zu fertigen, macht Zink zum perfekten Wärmezu- und -ableiter auf engstem Raum.

Funktionsbauteil im Stecker-System aus Zink